Doppel Scherstab Wägezelle DDR

DDR

Die DDR-Doppelsherstab Wägezelle aus Edelstahl mit vollständig verschweißter hermetischer Abdichtung ist zum Wiegen von Tanks und Silos geeignet und verfügt über ein 12 m langes, abgeschirmtes 6-adriges Kabel zum elektrischen Anschluss. Die DDR-Zelle ist einfach zu installieren und weist eine hohe Linearität und ein geringes mechanisches Profil auf. Außerdem ist es auch in einer Hochtemperaturversion erhältlich und kann individuell angepasst werden.

Weitere Informationen

Technische Spezifikationen in PDF

PVS: 39/2015

Herunterladen  

Technische Spezifikationen

Nennlasten: 2, 3, 5, 10, 20, 30, 50, 75, 100 t
Kombinierter Fehler: < ±0.017 % Nennleistung
Wiederholgenauigkeit: < ±0,015 %
Creep (20 Minuten): ±0.016 % Nennleistung
Sichere Überlastung: 150 % Nennlasten
Maximale Überlastung: 200 % Nennlasten
Stärke des Schutzes: IP68
Genauigkeitsklasse: 3000 OIML (except for 2, 3 t)
Flexion: 0.6 ÷ 1 mm
Kompensierte Temperatur: -10 ÷ +40 °C
Betriebstemperatur: -30 ÷ +70 °C
Einfluss der Temperatur auf Null: < ±0.010 % Nennleistung / 5°C
Einfluss der Temperatur auf den Ausgang: < ±0.006 % Nennleistung/5°K
Nennleistung: 2 mV/V ±0,1 %
Null Balance: < ±2 % Nennleistung
Isolationswiderstand: > 5000 M Ohm
Eingangswiderstand: 800 ±30 Ohm
Ausgangswiderstand: 700 ±5 Ohm
Empfohlene Stromversorgung: 5 ÷ 15 Vdc/Vac

Zertifizierungen

  • GOST
  • EAC
  • ATEX
  • OIML

Verwandte Produkte