Web Spannsysteme FMU-1

FMU-1

Das tensiometrische System FMU-1 prüft kontinuierlich die an das zu bearbeitende Produkt angelegte Spannung. Das tensiometrische System FMU-1 ist nützlich, um die Spannung des gerollten oder abgerollten Materials konstant zu halten und zu messen, um Produktbrüche und Maschinenstaus mit daraus folgenden Produktionsstillständen zu vermeiden. Das tensiometrische System FMU-1 ist besonders bei der Papierherstellung nützlich, wurde jedoch für alle anderen Anforderungen der Anwendung entwickelt: Stahlbandausrüstung, Förderbänder für Minen, Filze, Trockner, Kalander, Maler und Laminatoren, Wickler und Aufwickler.

Weitere Informationen

Technische Spezifikationen

PVS: 43/2012

Herunterladen  

Technische Spezifikationen

Nennlasten: 2 ÷ 200
Wiederholgenauigkeit: <0.1 % Nennleistung
Material: Gelbchromat oder Edelstahl
Betriebstemperatur: -40 ÷ +80 (100 option)
Nennleistung: 2 mV/V
Empfohlene Stromversorgung: 10 Vdc/ac
Maximale Versorgungsspannung: 18 Vdc/ca

Verwandte Produkte