Elektronische Überlastschutz LC 200

LC 200

Der Lastbegrenzer LC 200 ist ein elektronisches, kompaktes, zuverlässiges Instrument mit Anzeige und 4 mechanischen Tasten. Es ist zertifiziert und entspricht der SIL-Sicherheitsverordnung, die es Ihnen ermöglicht, Beschädigungen oder Brüche mit sehr gefährlichen Folgen für die Sicherheit des Bedieners zu vermeiden. Der Lastbegrenzer kann das Gewicht durch Alarm und Voralarm bei Ausfall oder Stromausfall für eine oder mehrere Zellen dank der Mehrfachverbindung steuern. Der Lastbegrenzer LC 200 ist mit 4 mechanischen Schlüsseln und ausziehbaren Schraubklemmen für den elektrischen Anschluss ausgestattet.

Weitere Informationen

Technische Spezifikationen in PDF

PVS: 10/2014

Technische Spezifikationen

Messbereich: -3,9 ÷ +3,9 mV/V
Eingangsempfindlichkeit: 0.02 µV/count
Nichtlinearität des vollen Maßstabs: <0.01 % voller Maßstab
Thermische Drift: <0,001 % voller Maßstab/°C
Display: 6 digit numeric, red LED 7-segment (h 14 mm)
Interne Auflösung: 24 bits
Material: Polyamid 6.6 UL 94V-0 selbstverlöschend
Reichweite von Dezimalzahlen: 0 ÷ 3
Betriebstemperatur: -10°C ÷ +50°C (maximale Luftfeuchtigkeit: 85% ohne Kondensation)
Lagertemperatur: -20 ÷ +60 °C
Filter: 0,1 ÷ 80 Hz
Logikausgänge: 2 Ausgänge (24 Vdc / Vac a contact) 0,5 A
Logikeingänge: 1 optoisoliert
Serienport: RS232 oder RS485
Optionaler Analogausgang: Spannung: 0 ÷ 10 V/ 0 ÷ 5 V; Strom: 0 ÷ 20 mA/ 4 ÷ 20 mA
Netzteil: 12 ÷ 24 Vdc / Vca ±15%
Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: EN 61000-6-2, EN 61000-6-3 für EMC, EN 61000-1 für die elektrische Sicherheit
Größe: 113 x 93 x 65 mm (L x P x H)
Baud rate: bis zu 115 kb/s (default 9600 b/s)
Isolierung: Klasse III
Kabellänge: 15m (RS232), 1000m (RS485)
Eingabe der Wägezellen: Max 4 Wägezelle - 350 Ohm
Null- und Vollskalibrierung: Ausführbar über die Tastatur
Energieverbrauch: 5 VA

Verwandte Produkte